Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

SPORT: Sommercup Frauen- und Mädchenfußball

Das Sommercup-Plakat zum herunterladen und ausdrucken! Copyright: S. Ziese/FSV

Vom 11. - 13.06.2011 wird im Poststadion Lehrter Straße der große Sommercup des Moabiter Frauen- und Mädchenfußballvereins FSV Berlin 2010 e.V. ausgetragen.

Mit fünf Altersklassen und zusätzlich dem Damenteam werden insgesamt 70 Mannschaften aufgeboten: Ein Riesending also, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Der Moabiter FSV Berlin 2010 fördert mit engagierten und erfahrenen Trainern und Trainerinnen vor allem den Frauen- und Mädchenfußball in der Region. Frauen und Mädchen soll die Möglichkeit gegeben werden, in Moabit Sport zu betreiben. Bewegung soll „erfahren“ werden und vor allem Spaß machen.  Es gibt fünf Mannschaften; von den  Jahrgängen  2000 bis 1993 oder älter. Der FSV versteht sich als multikulturelle Gemeinschaft - egal welcher Nationalität, Herkunft, religiösen Glaubens –  Jede und Jeder ist willkommen. Gesucht werden noch Spielerinnen aller Altersstufen ab sieben Jahren – Fußballerfahrung ist nicht wichtig.

Übrigens:  Zu Unrecht steht der Frauenfußball im Schatten von Jogi, Schweini und Co.
Denn die Damen sind absolute Spitzenreiterinnen im Erfolge vorweisen. Die deutsche Frauenfußballnationalmannschaft ist neben den USA die erfolgreichste der Welt und zudem noch zweifacher und amtierender Weltmeister und siebenfacher Europameister. Allein die letzten fünf Europameisterschaften wurden in Folge gewonnen. In den Jahren 2003 und 2009 wurde die Nationalmannschaft zu Deutschlands Mannschaft des Jahres gewählt.

Oder um es mit den Worten von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu sagen: "Die Frauenfußball Nationalmannschaft ist ja schon Fußballweltmeister und ich sehe keinen Grund, warum Männer nicht das Gleiche leisten können wie Frauen."

Der Sommercup des Moabiter FSV wird gefördert mit Mitteln des "Sozialen Stadt" über das Quartiersmanagement Moabit-Ost.

Junge Kickerinnen, US-Profispielerinnen, BFV-Verbandschef und US-Botschafter im Poststadion.

Auch bei vollen Startfeldern werden noch Anmeldungen entgegen genommen. Im Falle einer Absage rücken dann angemeldete Mannschaften von der Warteliste nach. Der untenstehende Ablauf ist geplant,

Samstag, 11.06.2011
D-Mädchen von 10:00 - 16:00 Uhr
B-Mädchen von 11:00 - 18:00 Uhr
Damen Gruppen A und B von 11:00 - 15:00 Uhr

Sonntag, 12. Juni 2011
C-Mädchen von 10:00 - 16:00 Uhr
E-Mädchen von 11:00 - 18:00 Uhr
Damen Gruppen C und D von 10:00 - 14:00 Uhr

Montag, 13. Juni 2011
F-Mädchen von 10:00 - 14:00 Uhr
Damen - Endrunde von 10:00 - 14:00 Uhr

Zur Internetseite des Moabiter FSV gelangt man hier:

kh