Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

SPORT: Be a Moabit-Star!

Der kleine Dennis ist stolz auf seine vielen Stempel.

Normalerweise preisen wir in unseren Artikeln ja gerne das gute Wetter an. Diesmal müssen wir allerdings etwas schimpfen, denn das 2. Moabiter Sportfest am Samstag, den 18. September hätte ein wenig mehr Sonne verdient. 

Trotzdem kamen die Kinder mit ihren Eltern zu den zahlreichen Stationen, die überall in Moabit´s Jugendeinrichtungen und auf den Spielplätzen zu finden waren. Die bunten Luftballons und Bänder kündeten schon von Weitem an: Hier ist heute was los!

Vertreten waren weinger klassische Sportarten, wie Geschicklichkeitsparcours, Elemente aus Fußballtrainigs und Ballspiele. Es wurde deutlich: man kann auch mit wenig Geld viel bewegen. Die Kids waren eifrig bei der Sache und haben sich ihre Stempel verdient. An jedem Austragungsort wurden Teilnehmerkarten abgestempelt, vergleichbar mit Rallyestationen. Hierfür gab es dann ein schwarzes Basecap mit goldenem Stern und der Aufschrift "Moabit-Star" zu gewinnen. "Viel cooler als das Edeka-Cap", schwärmte der kleine Juanito uns vor.

Beim nächsten Mal müsse man die Werbung noch kindgerechter gestalten, rieten die VeranstalterInnen von Gesundheit Interkulturell und BürSte e.V.
www.stephankiez.de und für den Kinder und Jugenbereich  www.power-21.de.tl

Der Flyer und das Plakat wären zwar für Erwachsene gut aufgemacht gewesen, aber die Kinder könnten damit wenig anfangen - die wollen bunte Fotos und Action. Eine Anregung, die man aufgreifen kann!

Übrigens sucht der Kinderfußballverein SC Minerva SpielerInnen der Jahrgänge 2000 und 2001! Einfach mal zum Schnuppertraining gehen, das ist jeweils Montag von 16 - 17 Uhr oder Donnerstags von 16.30 - 18 Uhr im Poststadion, Lehrter Straße 59 auf dem Platz "Tenne2" (Haupteingang, Treppe hoch, hinterer Platz). Infos und Kontakt: Jugendleiter Frank Pannier, Tel: 030 / 453 26 05 oder info[at]scminerva1893[.]de. Im Netz unter: www.scminerva1893.de

Den kompletten Überblick über alle Veranstaltungen erhält man im  Flyer_für_Samstag und dem Flyer_für_Sonntag.(PDF-Download)

Das große Abschluss-Fest wurde dann von 16 – 18 Uhr im Bredowtreff im Wolfgang-Scheunemann-Haus in der Bredowstraße 31/32 gefeiert, wo auch die besten SportlerInnen nochmal geehrt wurden. Das Rahmenprogramm gaben die Moabiter Dance-Girls, Röhnräder u.v.m.

Am Sonntag, den 19. September findet der große Kiez-Lauf statt. Meldeschluss ist um 10.30 Uhr. Man kann sich auch vorab telefonisch anmelden unter: 030 / 789 58 550. Gestartet wird im Poststadion, Lehrter Straße 59, die Laufstrecke führt durch den Fritz-Schloss-Park und endet auch wieder im Poststadion.

  • Ab 11 Uhr: 3 Freunde-Staffel (insg. 6km)
    Ab 12 Uhr: 3-km Individuallauf
    Um 13 Uhr: Siegerrehrung

Abgerundet wird das Programm durch die Moabiter Dance-Girls, Röhnräder u.v.m.

Wie schon 2009 ist der Verein BERLINbewegt e. V. auch in diesem Jahr Organisator und Veranstalter des „Moabiter Sportfestes“. Hintergrund für den Event ist die Idee, dass durch das Sportfest ein Anstoß zur Förderung von Sport und Bewegung im Quartier gegeben werden soll.  

Pressemeldung_BERLINbewegt_e.V.


Organisation:

Kirsten Kaup, BERLINbewegt e.V., Brunhildstraße 12,10829 Berlin,
Tel: 030/789 58 550, Fax: 030/789 58 552, www.berlinbewegt.de

 

 

kh