Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 08. Mai 2021  18:00 Uhr

Tag der Städtebauförderung: digitaler Rundgang durch den Refo-Campus

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

SCHULE: "Schöne Papierkörbe" für die Kurt-Tucholsky-Grundschule

Einer der neuen tollen Papierkörbe, Bild: ciftci/KTG

Um das Schulgelände noch sauberer zu halten, wird die Kurt-Tucholsky-Grundschule in der Rathenower Straße Schulgelände nun durch Papierkörbe mit Holzkunstwerken der SchülerInnen verschönert.

Jedes Holzrelief drückt ein anderes Motiv aus: von Buchstaben und Blumen bis zum Berliner Fernsehturm. Sie können alle auf dem Schulgelände bewundert werden.

In der Woche vom 22.10.2012 bis 02.11.2012, wurde der Workshop „schöne Papierkörbe“ mit dem Bildhauer, Herrn Gramberg und 15 Mädchen und Jungen aus den Klassen 3-6 realisiert. Die SchülerInnen konnten sich an 6 Reliefbalken aus Eichenholz ausprobieren. Es wurde gehämmert, geschnitzt, Beton gerührt und das Kunstwerk schlussendlich im Boden eingesetzt.

Dieses Beteiligungsprojekt wurde initiiert und pädagogisch begleitet durch die Schulsozialarbeiterin Frau  Ciftci an der Kurt Tucholsky Grundschule.

kh/ciftci, Bild: KTG/Ciftci