Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

QUARTIERSRAT: Zusammensetzung 2011/2012

Der neue Quartiersrat für Moabit-Ost

Der Quartiersrat Moabit-Ost besteht aus 15 Mitgliedern. Acht davon (also die Mehrheit) sind Bewohnerinnen und Bewohner. Die übrigen Mitglieder werden von Vereinen, Schulen, Kitas, Religionsgemeinschaften, Kunst- und Kultureinrichtungen benannt. Entscheidend ist, dass alle größeren Gruppen des Quartiers vertreten sind: Frauen genauso wie Männer, alte Menschen genauso wie Jugendliche, Migranten genauso wie Deutsche. Alle Interessen und Belange der Menschen im Quartier sollen berücksichtigt werden.
Jeder, der im Quartier wohnt und mindestens 16 Jahre alt ist, kann Mitglied im Quartiersrat werden.

Im September 2011 machte das QM Moabit-Ost mit Plakaten, Handzetteln, im Internet und per E-Mail Newsletter die Stadtteilkonferenz (29. Oktober 2011) und die Neuwahl des Quartiersrates großflächig bekannt. Der Einladung folgten zahlreiche AnwohnerInnen, Einrichtungen und Institutionen und Interessierte. Die offizielle Begrüßung fand durch Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke statt.

Für ein Amt im Quartiersrat kandidierten 13 Bewohnerinnen und Bewohner. Nach der Vorstellrunde im Publikum wurde in einem geheimen Wahlverfahren gewählt.  Von den anwesenden Bewohnerinnen und Bewohnern nahmen 19 Stimmberechtigte an der Wahl teil. Stimmberechtigt sind die AnwohnerInnen des Quartiers. Jeder Wahlberechtigte musste sein "Kreuzchen" sechs Mal setzen. Die Ergebnisse wurden direkt im Anschluss öffentlich ausgezählt. So konnte dann „Stimme für Stimme“ mittels Trendbalken und Tabelle auf der Leinwand nachverfolgt werden.

Wir wünschen dem neuen Quartiersrat viel Erfolg und spannende Sitzungen.

Der Quartiersrat setzt sich wie folgt zusammen:
BewohnerInnen (erhaltene Stimmen):

  • Asmir Hadzibeganovic (17)
  • Mkhokheli Nkomo (16)
  • Thorsten Lüthke (11 Stimmen) ist auf Grund einer Adressänderung aus dem Quartiersrat ausgeschieden. Stand: April 2012
  • Bernd Sindermann (10)
  • Dr. Enrica Dragoni-Maier (9)
  • Tania Meyer (9)
  • Vimbai Chiwuswa (8)
  • Axel Jürs (7)

Bewohner-VertreterInnen:

  • Gotthard Schulte-Tigges (7)
  • M. Shakeel Chughtai  (6)
  • Ralf Landmesser (6)
  • Michaela Miehlich  (4)
  • Karsten Krüger (4) Wahl nachträglich nicht angenommen. 

Die Partner der Quartiersentwicklung und ihre Vertretung sind:

  • Grundschule:
    Kurt-Tucholsky-Grundschule (Iris Pakulat und Manuela Czyborra)
  • Oberschule:
    Erste Gemeinschaftsschule Mitte (Katja Rehnitz),
    Hedwig-Dohm-Oberschule (Fr. Goldmann-Gittel)
  • Kitas:
    Kita Kleiner Frosch     (Gabi Axenbeck),
    Kita Lehrter Straße (Ines Henze und Ina von der Brelie),
    Kita Bunte Sonne (Samar Muhawech)
  • Religiöse Einrichtung:
    Ayasofya Moschee e.V. (Cengiz Öz )
    Evangelische Heilige-Geist-Gemeinde (Katrin Rebiger und Doris Pahl)
  • Gewerbe:
    Café Conviva (Fatih Bayram),
    Café Herr der Schneider (Barbaros Asan)
  • Kinder- u. Jugendbereich:
    Power 21 (Celine Onken),
    jfh "kubu" (Martina Kühn),
    Moabiter Kinderhof (Irene Stephani)
  • Kultur:
    Kulturfabrik (Jutta Schramm und Gabi Franzke)

Die Mitgliederliste als pdf zum herunterladen steht hier bereit.

 

  

kh