Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 08. Mai 2021  18:00 Uhr

Tag der Städtebauförderung: digitaler Rundgang durch den Refo-Campus

Samstag, 15. Mai 2021  12:00 Uhr

Workshop zum Thema Lehramt

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

PROJEKTE: Zu Gast in Afrika

Wie „Zu Gast in Afrika“ konnten sich die BesucherInnnen des Tages der Afrikanischen Kulturen am Freitag, den 18.02.2012 fühlen. Ein Saal auf dem Gelände des ehemaligen Moabiter Krankenhauses bot an diesen entspannten und informativen Nachmittag Bühne für afrikanische KünstlerInnen der Elfenbeinküste und Simbabwes, für die Präsentation der Ländervertretungen aus Südafrika, Lesotho, Ruanda  u.v.m.  Trommelfeuer made in Ghana konnten die Moabiter Kids im Vorfeld beim Kinderprogramm ertönen lassen. Afrikanische Leckerbissen rundeten das Programm ab.

Bezirksstadträtin Sabine Weißler und der Botschafter des Königreiches Lesotho, Dr. Makase Nyaphisi, die die Veranstaltung eröffneten, zeigten sich erfreut über die Initiative, die afrikanische Kultur in Moabit-Ost mit diesem Fest stärker in den Vordergrund zu stellen. Stadträtin Weißler betonte die Notwendigkeit, „einen weiteren Raum für kulturelle Veranstaltungen zu haben und die zwischen-menschliche Begegnungen in Moabit damit zu fördern“. 

Botschafter Dr. Nyaphisi hob in seiner Rede besonders die Wichtigkeit von emotionaler Akzeptanz, die über die bloße Toleranz fremder Kulturen hinausgeht, hervor. „Denn nur durch diese könne der Respekt voreinander aufgebaut werden. Kreativität kann Brücken schlagen, wenn Information allein nicht ausreicht und es an Kommunikation mangelt.“

Initiiert wurde das Fest von Mkhokheli Nkomo, Anwohner und Quartiersrats-Mitglied in Moabit-Ost. Das Projekt wurde gefördert aus Mitteln des Quartiersmanagment Moabit-Ost.

Erleben Sie die schönsten Eindrücken nochmal in unserer Bilder-Galerie:

Projektimpressionen des Festtages "Zu Gast in Afrika" am 17.02.2012. Copyright by JOZI.TV.
kh