Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

PROJEKTE: "Wem gehört Moabit?"

Die Ergebnisse der Fragebogenaktion zum herunterladen. Copyright: Inititative "Wem gehört Moabit?"

Die Initiative "Wem gehört Moabit?" hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Eigentumsverhältnisse Moabiter Immobilien transparent zu machen.
Erste Ergebnisse liegen nun vor.

Die vielen sanierten Altbauten im Quartier zeigen die Veränderung auf: Es geschieht etwas im Kiez, aber welche Auswirkungen hat das, auch gerade für die Menschen? Wie viele Wohnungen sind mittlerweile im Besitz ausländischer Investoren, steigt die Miethöhe deswegen an? Auch Themen wie Verdrängung alteingesessener Moabiter/innen, Wegzug von Familien, Regierungsviertelnähe und Touristenboom stehen auf der Agenda der Anwohner/innen, wie auch der Medien.

In einer Veranstaltung im jfh kubu in der Rathenower Straße wurde am 17.05.2011 gemeinsam mit zwei bekannten Stadtforschern diskutiert und die Studie der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Ergebnisse liegen auch in einem Flyer vor, den Sie hier herunterladen können.

Weitere Infos und wichtige Termine finden Sie auf der Webräsenz der Initiative: www.wem-gehoert-moabit.de

Am 30.05.2011 geht es um 18:Uhr darum: Wie gründet man einen Mieterbeirat?

Das Projekt "Wem gehört Moabit" wurde aus Mitteln des Programms "Soziale Stadt" gefördert.

 

 

kh