Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

MOABIT: Moabit TV, Kiezcafé und Fotoausstellung

MoabitTV - Folge 8 - Celine Onken Bürste e.V.

Aktive Moabiter/innen sind „BESTE“!

Endlich ein Kieztreffpunkt in Moabit? Die Möglichkeit ist in greifbare Nähe gerückt, allerdings werden zur Verwirklichung noch aktive Mitglieder für den Förderverein gesucht. Betreiber ist bzw. wird der inoffizielle Bürgermeister von Moabit, Kapitän Kiez - alias Frank Wolf.
Ob das Dr. im Titel nun tatsächlich nicht mehr genannt wird, stand zur Stunde noch nicht ganz fest.

Jedenfalls: Wer sich ernsthaft für den Moabiter Kiez stark machen möchte, der wird jetzt Mitglied im „Moabit-Ist-Beste“ Förderverein.
Geplant ist die Neueröffnung eines Kiezcafés für jung und alt, multimedial ausgestattet mit LED Infobildschirmen die z.B. Informationen rund um Moabit/Kunst/Kulturprogramm bieten.

Ein Treffpunkt für aktive Künstler/innen, Macher und Freunde. Neben dem normalen Cafébetrieb wird hier in Zukunft auch MoabitTV aufgezeichnet sowie Kulturprogramm in Form von Lesungen, Kabarett und Open Stage geboten! In der achten Folge von Moabit TV ist übrigens Celine Onken zu Gast, die ebenfalls aktive Mitglied im Quartiersrat Moabit-Ost ist.

Ebenfalls dient das Kulturcafé als öffentliche MoabitTV Redaktion, Anwohner schreiben ihre Ideen und Wünsche auf die Serviette und werden damit zum Kiezredakteur! Die aktive Teilnahme aller MOABITER steht im Vordergrund!
PS. Der Kuchen kommt natürlich aus dem Kiez, von Bäckermeister Zandonai aus der Elberfelder Straße.  

Wer sich dem Förderverein anschließen möchte, der schickt bitte eine Mail an: kontakt[at]moabit-ist-beste[.]de (Betreff: FÖRDERVEREIN)

In Sachen Kunst & Kultur ist Kapitän Kiez bereits unterwegs - derzeit kann man dem Start einer vielversprechenden Fotoausstellung beiwohnen, die ein sehr bürgernahes Konzept verfolgt.

Gezeigt werden die ersten vier Werke von Kapitän Kiez. Anschauen kann man sich die Bilder allerdings nicht wie üblich in einer Galerie, sondern an einem vollkommen alltäglichen Ort in den Straßen von Moabit. Gestartet wird mit Teil 1 (Titel: Bilderbuch 21) in einem Telecafé in der Wilhelmshavener Str. 70. Weitere Ausstellungsorte folgen, geplant sind insgesamt „21“ Teile dieser Ausstellung.

Idee & Ansprechpartner: Frank Wolf, kontakt[at]moabit-ist-beste[.]de

Vorschläge für weitere Ausstellungsorte werden gerne berücksichtigt, dazu bitte Kontakt per E-Mail aufnehmen! Achtung: Die Bilder sollten einen dauerhaften Platz im Kiez finden!

 

 


kh