Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 08. Mai 2021  18:00 Uhr

Tag der Städtebauförderung: digitaler Rundgang durch den Refo-Campus

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

Kunst & Kultur

Kunst und Kultur haben immer mit der Vielfalt von Blickwinkeln zu tun.

Künstlerische Zugänge helfen uns, die Welt mit anderen Augen zu sehen. So wird interkulturelle Verständigung durch die Darstellung verschiedener Perspektiven gefördert. 

Musik zum Beispiel: sie lässt niemanden kalt – sie berührt uns, schafft und verstärkt Emotionen; kann Ventil für Wut und gleichzeitig Liebe sein, sei es durch Texte, Melodien oder Rhythmik. Oder auch Film: Geschichten aus dem Alltag und aus der Ferne; Geschichten über Trauer und über Liebe; Geschichten über unsere und über fremde Kulturen. Bewegte Bilder spielen in unserem Alltag eine große Rolle. Genauso wichtig für uns sind Bildende Künste: Skulpturen, Bilder und Installationen sehen wir bei uns zuhause, sowie im Straßenbild. Sie sind allgegenwärtig; veranschaulichen Inhalte und Widersprüche oder geben den Anstoß für Diskussionen. 

All diese verschiedenen Bereiche haben doch eines gemeinsam: Sie bringen uns zusammen, wir fangen an uns auszutauschen, lernen neue Geschichten und neue Freunde kennen. 

Erklärtes Ziel des Quartiersmanagements Moabit-Ost ist es, die kulturelle Vielfalt im Kiez, die wir als absolute Stärke des Gebietes sehen, zu fördern, sichtbar zu machen und uns über verschiedene Medien gegenseitig besser kennenzulernen. 

Auf den vorigen Seiten stellten wir bereits Projekte wie den Weihnachtsbasar, das Balkan-Musikfest, das Ramadanfest oder den Projekttag „Zu Gast in Afrika“ vor, die einen interkulturellen Ansatz verfolgten. Ebenso konnten Sie von dem Alltag in einer „musikalischen Grundschule“ lesen. Die nächsten Seiten präsentieren weitere musisch-künstlerische Veranstaltungen und Aktionen im Kiez. Da gibt es jeden Sommer kostenloses Freiluftkino in der Kulturfabrik oder das Kurzfilm-Festival „Moabinale“.Zudem möchten wir auf die Reihe „Musique Maudite“ aufmerksam machen, die inzwischen sehr beliebt ist.

Mit viel Engagement bereiten Künstler/-innen aus dem Kiez das Kunstwochenende „Ortstermin“ vor, das über 10.000 Bürger/-innen in die Ateliers und Werkstätten lockte .

Erfolgreiche Projekte im Kulturbereich