Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 15. Mai 2021  12:00 Uhr

Workshop zum Thema Lehramt

Dienstag, 25. Mai 2021  16:30 Uhr

3. Lernworkshop: „Effektive und wertschätzende Kommunikation“

AKTION: Girls Day

"Frauen und Technik" - kommt gut!

Um Mädchen die Möglichkeit zu geben, in technische, handwerkliche oder IT-Berufe hinein zu schnuppern, wurde der Girls'Day vom Kompetenzzentrum Technik-Diversity-Chancengleichheit e.V. initiiert. Er findet in diesem Jahr bundesweit am 14. April statt.

Überall in Deutschland, auch in Berlin, öffnen vor allem technische Unternehmen, Betriebe mit technischen Abteilungen und Ausbildungen, Hochschulen und Forschungszentren in ganz Deutschland ihre Türen für Schülerinnen ab der Klasse 5.

Interessierte Mädchen können ihre Schnupperpraktikum im Rahmen des Girls'Day auf der Internetseite der Aktion finden.

Zeitgleich zum Girls'Day findet in diesem Jahr erstmals der Boys'Day statt. Dabei können Jungen in Berufe aus dem sozialen, pflegerischen und erzieherischen Bereich hineinschnuppern. Informationen gibt es auf der eigens dafür eingerichteten Internetseite des Boys'Days.

Der Girls'Day ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben bei einer stetig steigenden Zahl an Veranstaltungen insgesamt über 1.000.000 Mädchen teilgenommen.

Für die Aktionstage Girls'Day und Boys'Day sind Telefon-Hotlines eingerichtet worden. Zum Festnetztarif bekommen Veranstalter, Lehrkräfte, Eltern und Kinder unter der jeweiligen Hotline Informationen. Die Hotlines sind montags bis freitags von 14 Uhr bis 18 Uhr freigeschaltet:

Girls'Day-Hotline: (0521) 106 73 54, Boys'Day-Hotline: (0521) 106 73 55

Text: K. Heinze / D. Hensel

kh